Tag der Befreiung

Zum 63. Mal jährt sich heute der 8. Mai 1945, der Tag, an dem Generalfeldmarschall Keitel in Berlin-Karlshorst die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht unterzeichnete und damit das Ende des Dritten Reiches besiegelte. Der V-E-Day (Victory in Europe Day), in vielen europäischen Ländern Tag der Befreiung oder auch Tag des Sieges genannt, ist in einigen Staaten (z.B. Frankreich und Tschechische Republik) sogar ein Feiertag. Amerikaner kennen denn Tag des Sieges über die Japaner als V-J-Day (Victory over Japan Day), der auf den 15. August fällt. 1945, wenige Tage zuvor waren Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki gefallen – das Kaiserreich kapitulierte. Nie wieder Krieg!

ähnliche Artikel:

http://is.gd/y7nBuq

Schreibe einen Kommentar