Mauern

Vielleicht sollte der Rest der Welt ein wenig Geld zusammenlegen und eine Mauer rings um die USA bauen – einen Kilometer hoch.

Friedliebende US-Bürger, Schwarze, Latinos, Moslems, Frauen und andere diskriminierte Menschengruppen könnten im ersten Jahr noch in andere Staaten ausreisen und würden dort Asyl erhalten. Danach ist einfach Schluss für die nächsten – sagen wir mal – 25 Jahre. 

Die Vereinigten Staaten werden zur Flugverbotszone erklärt. Niemand kommt rein oder raus. Überseekabel werden gekappt. Man bräuchte nicht einmal einen Importstopp für Waren made in USA. Statt dessen entwickeln wir Afrika und andere Regionen auf der Welt.

p.s.

Wer die Mauer bezahlt, ist klar, oder?

ähnliche Artikel:

https://is.gd/y0a9J8