Nix los?

Hier ist ja lange nichts mehr passiert, so dass oben stehende Frage durchaus berechtigt ist. Dennoch, es ist was los, und davon eine Menge. Wahlkampf ist los – ja, ja – hör mir auf damit! Es ödet mich an! Wenn ich diese Fratzen über den Bildschirm flimmern sehe, wenn ich ihr Gelaber höre und dann zurück denke: Wieviele Wahlversprechen sind eigentlich jemals eingehalten worden?

Nix los? weiterlesen

Tollhaus

Beim Sonderparteitag von Latex-Paulis Freier Union, prügelt man sich beinahe, Ulla Schmidt lässt sich in Spanien ihren 100.000-Euro-Dienstwagen klauen und Porsche schlingert mit 14 Milliarden Euro Schulden in den VW-Hafen. Carstensen stimmt erst dem 2,9 Millionen Euro Bonus für HSH-Nordbank-Chef Nonnenmacher zu, mischt dann deswegen den Kieler Landtag auf und appelliert jetzt an den gleichen Bankrott-Banker, auf das Geld zu verzichten – schließlich sollen ja bald Neuwahlen stattfinden. Wie groß war noch gleich die Halbwertzeit politischer Nachrichten? Die Leute vergessen so schnell…

Tollhaus weiterlesen

Sie lachen uns aus

Die Finanzheinis dieser Welt lachen über uns. Aus voller Kehle lachen sie, denn sie vermurksen unser Geld. Der Chef der HSH Nordbank, ein Herr Dirk Jens Nonnenmacher hat soeben seinen 2,9 Millionen Euro-Bonus kassiert, und das, obwohl die Bank nur noch dank unserer Steuergelder lebt. Dem Steinbrück schwillt der Kamm, doch nicht nur dem. Ich bin gespannt auf das Medienecho, das die dreiste Aktion dieses Avatars hervorrufen wird. Und wieder werden sich die Massen empören, und wieder werden harte Worte gesprochen werden, und wieder wird es so weitergehen, weil es geht…

Adé Wettbewerb!

Vattenfall – der staatliche Stromgigant aus Schweden möchte gern Nuon, den nierderländischen Energieversorger kaufen. Für 8,5 Milliarden Euro gibt es die 49-prozentige Beteiligung – in Zeiten der Krise eine recht hohe Summe, die da auf den Markt geworfen wird, was zeigt, dass es dem Energiesektor allgemein nicht allzu schlecht geht. Die restlichen 51 Prozent sollen innerhalb der nächsten sechs Jahre den Besitzer wechseln – so einfach ist das.

Adé Wettbewerb! weiterlesen

der Klang nach mehr

Wie Heise.de meldet, darf die Bundesnetzagentur keine Bußgelder gegen die Telekommunikationsunternehmen BT Deutschland und QSC verhängen, weil diese keine Internetdaten ihrer Nutzer speichern. Die 27. Kammer des Berliner Verwaltungsgerichtes entschied so, weil die staatliche Auflage zur Speicherung ohne Entschädigung der Kosten für die zu installierende Überwachungstechnik unverhältnismäßig ist.

der Klang nach mehr weiterlesen

Pluxus

Oha, ein merkwürdiges Wort – Pluxus. Aber mal ehrlich, Hessen kann doch niemand mehr hören, oder SPD, oder Merkel, oder Obama, oder Krise, oder Milliarden, oder Deutsche Bank, oder Verluste, oder Gazprom, oder Israel, oder Gaza, oder Irak, oder Afghanistan, oder, oder, oder… Pluxus hingegen kann man hören – hier.

Nach Oopsilanti kam Tschüssilanti, nach Koch kommt wieder Koch (und dann eine ganze Weile gar nichts mehr), kommen nach Versprechen dann die wieder nur die Lügen? Nach Krieg kommt Terror und nach Terror wieder Krieg, doch kommt nach dem 20-Tage-Krieg in Gaza nun Frieden? Nach Bush kommt Obama, nach Mrs. Rize kommt Mrs. Clinton, nach Guantanamo kommt Asyl, doch wer kommt z.B. nach Ackermann? Nach Geld kommt Macht, nach dem Aufschwung kommt die Krise, nach Blasen kommen Pleiten, nach Plus kommt Minus. Nach Bier kommt Schnaps, nach Tabak kommt Haschisch, nach Kokain kommt Heroin, nach Heroin kommt Pathologie – gut, gut, muss ja alles nicht sein, aber nach Spice kommt jetzt erst einmal Space. Mahlzeit!

Rückblick

Was war das nur für ein Jahr? 2008 war vollgestopft mit den absonderlichsten Ereignissen, großen und kleinen, politischen und wirtschaftlichen, sportlichen, kulturellen und auch religiösen. Es gab Momente, die Menschen glücklich machten, Momente, die schmerzlich, ja tödlich waren. Was bleibt sind ja häufig die negativen Schlagzeilen, und so wird es wohl auch diesmal wieder sein, und so möchte auch ich hier einen kleinen Rückblick wagen, der Letzte liegt ja schon eine Weile zurück.

Rückblick weiterlesen